Random 1 – The White Edition

Mit dieser Ausgabe hat alles angefangen. Die Herausgeber waren der Meinung, dass in handelsüblichen Magazinen keine langen Fotostrecken über Strecken, Fahrer und Kunststücke gibt, deshalb haben sie sich dazu entschlossen selbst ein Fotobuch herauszubringen. Die erste Ausgabe „The White Edition“ erschien Ende 2007. 180 Seiten stark im A4-Format auf High-Gloss-Papier gedruckt und mit einer Klebebindung gebunden. Der Umschlag wurde noch mit einer Sonderfarbe veredelt.