Spiral-/ Wire-O-Bindung

Bei der Spiralbindung werden die Einzelseiten des Inhalts erst gelocht und dann mittels einer Spirale aus Metall oder Kunststoff miteinander verbunden. Dadurch entsteht ein Produkt, bei dem die Einzelseiten um 360° im die Bindung gedreht werden können, es kann als völlig plan aufgeschlagen werden.