Kreuzfalz

Beim Kreuzbruch /-falz wird der Falz immer um 90° gedreht zum vorherigen Falz ausgeführt. Dies wird vor allem bei der Produktion von Büchern und Zeitschriften, sowie Katalogen eingesetzt.

 

 

Seitenaufbau für einen 8-Seiter im Kreuzfalz
Seitenaufbau für einen 8-Seiter im Kreuzfalz

Ein 8 seitiger Druckbogen wird zweimal durch den Kreuzbruch gefalzt, bei einem Bogen mit 16 Seiten wird dieser dreimal durch Kreuzbruch gefalzt und wenn der Bogen mit 32 Seiten angelegt wird viermal.