Prägungen

Unter Prägungen werden alle Druckveredelungen zusammengefasst, die eine Umformung des Ursprungsmaterials bewirken. Hierbei kann in unterschiedliche Verfahren unterschieden werden:

Planprägen: Das Planprägen kann als Blindprägung oder Heißfolienprägung durchgeführt werden. Hierbei wird mit Hilfe eines Prägewerkzeuges eine partielle Verformung des Ursprungsmaterials vorgenommen. Dies kann durch einen Prägestempelt oder eine Prägewalze erfolgen. Reliefprägen: Reliefprägungen dienen der dreidimensionalen Hervorhebung von Linien, Schriften und Ornamenten, dies wurde früher hauptsächlich für Buchdeckelprägungen eingesetzt. Heute ist dieses Verfahren weniger verbreitet.

Strukturprägen und Microembossing sind eine Mischform zwischen Heißfolienprägungen und „normalem“ Prägen.